• Schwere Sprache
  • Leichte Sprache

Lehrgang Persönliche Zukunftsplanung

April 2022 bis März 2023 - Graz/A

Inklusive Ausbildung in Persönlicher Zukunftsplanung (PZP) und personenzentriertem Handeln
» Moderatorin/Moderator, (Peer-)Unterstützerin/(Peer-)Unterstützer oder Botschafterin/Botschafter werden

Wer?
Diese Ausbildung ist für Menschen, die selbst planen wollen oder andere beim Planen unterstützen wollen.
Der Lehrgang wird in einer inklusiven Gruppe angeboten.
Das heisst: behinderte und nicht behinderte Menschen, alte und junge Menschen, Menschen mit unterschiedlichen Berufen lernen gemeinsam.

Wie lange?
112 Unterrichtseinheiten in Präsenzzeit und 40 Unterrichtseinheiten Selbstlernzeit.

Wann?
Ausbildungsstart: 29. April 2022
Modul 1: 23. und 24. Mai 2022
Modul 2: 05. und 06. Juli 2022
Modul 3: 12. und 13. September 2022
Modul 4: 09. und 10. November 2022
Modul 5: 20. und 21. Jänner 2023
Modul 6: 02. und 03. März 2023
Abschlusstag: 31. März 2023
» jeweils immer von 9:00 bis 17:00 Uhr

Lehrgangsleitung
Nicolette Blok

Referentinnen und Referenten
Carolin Emrich, Wiebke Kühl, Björn Abramsen, Tobias Zahn, Gudrun Stubenrauch, Wolfgang Schuers

Abschluss
Moderatorin/Moderator, (Peer-)Unterstützerin/ (Peer-)Unterstützer oder Botschafterin/Botschafter

Datum
29.04.2022

Ort
inbildung
Lendplatz 35/4. Stock, A-8020 Graz

Anmeldeschluss
31.03.2022

Anmeldung und Information
inbildung - Verein Jugend am Werk Steiermark
Christine Bramerdorfer

Tel. +43 (0)50 / 79 00 11 65
Fax +43 (0)50 / 79 00 9 11 65

E-Mail: inbildung@remove-this.jaw.or.at

https://jaw.or.at/inbildung/lehrgaenge/lehrgang-persoenliche-zukunftsplanung/

Detaillierte Informationen finden Sie im Folder
Folder zum Lehrgang

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular (siehe Folder) aus und schreiben Sie uns, warum sie an der Ausbildung teilnehmen möchten.

Nach oben